Druckansicht

Suche

 
Förderung

 

 


NABU Naturschutzzentrum Federsee
> Über uns

  Aufgaben
Das NABU-Naturschutzzentrum Federsee betreut im Auftrag des Landes Baden-Württemberg das Federseemoor mit seinen sechs Naturschutzgebieten. Zu den Aufgaben gehören neben der naturschutzfachlichen Betreuung auch die Besucherinformation und die Landschaftspflege.
 

  Mitarbeiter
Das NABU Naturschutzzentrum Federsee hat 2,5 feste Stellen (3 Mitarbeiter). Dazu kommen 2 FÖJ, 1 - 2 Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes und im Sommer 1 - 2 Praktikanten. Zusätzlich wird unsere Arbeit unterstützt von einigen ehrenamtlichen Naturführern...
 

  Finanzierung
Sehen Sie in einem Diagramm, wie das NABU Naturschutzzentrum finanziert wird...
 

  Besucherstatistik
Jährlich etwa 12.000 Besucher besuchen unsere Ausstellung, hören unsere Vorträge oder nehmen an unseren Führungen teil. Hier sehen Sie die Entwicklung unserer Besucherstatistik über die letzten Jahre.
 

  Chronik des Naturschutzes am Federsee
Hier gibt es eine Übersicht zur Geschichte des Naturschutzes am Federsee. Diese Geschichte reicht schon beinahe 100 Jahre zurück...
 

  Der NABU am Federsee
Der NABU engagiert sich seit fast 100 Jahren am Federsee. Der Federsee ist heute das größte NABU-Schutzgebiet.

Auf Initiative des hiesigen Forstverwalters Staudacher erwarb die NABU-Gründerin Lina Hähnle bereits 1911 erste Flächen am Federsee: 16 Hektar Riedwiesen nördlich von Buchau, auf denen künftig jede Nutzung unterblieb.
 

  NABU-Naturschutzzentrum Federsee
Federseeweg 6
88422 Bad Buchau
Tel: 0 75 82 / 15 66
Fax: 0 75 82 / 17 78
eMail:
Träger des Naturschutzzentrums
Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU)
Landesverband Baden-Württemberg
 

 

 

 
Aktuell
Naturerlebnis
Federseemoor
LIFE+-Projekt
Helfen
Jobs
Über uns
Newsletter
Startseite