Druckansicht

Suche

 
Förderung

 

 


NABU Naturschutzzentrum Federsee
> Pressemitteilungen

  Pressearchiv
unsere Pressemitteilungen

Hier sehen Sie einige Pressemitteilungen des NABU-Naturschutzzentrums Federsee

Datum Pressemitteilung 
Sonntag
01.01.06  
Kornweihen am Schlafplatz
Zurzeit sind prominente Gäste zu Besuch am Federsee: Kornweihen, seltene Greifvögel, die regelmäßig im Federseeried überwintern. Sie kommen aus dem hohen Norden hier her.
Mittwoch
25.01.06  
Gute Jahresbilanz des Naturschutzzentrums Federsee
436 Führungen und Schülerprojekte, dazu 7.642 Ausstellungsbesucher und 22 Vorträge weist die Gästestatistik des NABU-Naturschutzzentrums Federsee für 2005 aus. Hinzu kommen wichtige Naturschutzerfolge und ein völlig neu konzipierter Internetauftritt.
Freitag
27.01.06  
Warum Enten auf dem Eis nicht festfrieren
Viele Naturfreunde sind besorgt: Kriegen Enten, die stundenlang auf dem Eis stehen, keine kalten Füße? Frieren sie irgendwann fest? NABU-Experte Jost Einstein gibt Entwarnung: Die Natur hat einige Tricks auf Lager, um unsere Vögel winterfest zu machen!
Mittwoch
08.03.06  
Akrobat und Nussknacker
Der Naturschutzbund NABU hat den Kleiber zum Vogel des Jahres 2006 gewählt. Er ist ein typischer Bewohner naturnaher Wälder und durch seine auffällige Färbung leicht zu erkennen. Herausragend ist seine Kletterkunst: er kann als einziger Vogel kopfüber den Stamm hinunter laufen. In den naturnahen Wäldern des Federseemoors kann man ihn besonders häufig beobachten.
Freitag
24.03.06  
Die Zugvögel kehren zurück
Mit den milder werdenden Temperaturen kehren zurzeit in großen Mengen die Zugvögel an den Federsee zurück. Bei einem ausgedehnten Spaziergang durch das Federseemoor kann man jetzt auch Arten beobachten, die während des Sommers nicht hier sind, teilt das NABU-Naturschutzzentrum Federsee mit.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... weiter

Einstellungen
Anzahl Einträge pro Seite
Datum von ..
Datum bis ..


 

  NABU-Naturschutzzentrum Federsee
Federseeweg 6
88422 Bad Buchau
Tel: 0 75 82 / 15 66
Fax: 0 75 82 / 17 78
eMail:
Träger des Naturschutzzentrums
Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU)
Landesverband Baden-Württemberg
 

 

 

 
Aktuell
Naturerlebnis
Federseemoor
LIFE+-Projekt
Helfen
Jobs
Über uns
Newsletter
Startseite